WELTFREUND Gründer Alexander Zuzzi beschreibt in diesem Blogpost seine Erlebnisse auf Bali, wo einerseits durch die Tourismusindustrie und den von ihr produzierten Plastikmüll viel Schaden an der Natur angerichtet wird und die Habitate der Meeresschildkröten beschnitten werden. Andererseits es aber Initiativen gibt die Touristen in Artenschutzbemühungen einbinden...
Der holländische Wunderknabe Boyan Slat arbeitet mit seinem Team aus Wissenschaftlern und Freiwilligen daran eine Lösung für das Plastikproblem der Weltmeere zu finden. In einem Videoporträt von Motherboard erfährt ihr mehr über den jungen Visionär und sein Projekt "The Ocean Cleanup".
Erinnert ihr euch an den jungen Mann, der eine Methode erfunden hat die Meere vom Plastikmüll zu befreien? Er ist zurück und die größte Reinigungsaktion der Menschheitsgeschichte wird Realität!