Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Zuletzt geändert: 20.03.2018

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Diese Erklärung bezieht sich auf Daten, die dadurch bekannt werden, weil der Kunde die Website www.weltfreund.at aufruft bzw. nutzt. Im Folgenden wird darüber informiert, um was für Daten es sich dabei handelt und was mit ihnen passiert.

Sofern sich auf der Website www.weltfreund.at Links zu anderen Internetseiten befinden, gilt diese Erklärung nicht für die Datenerhebung- und Verwendung auf den gelinkten Seiten.

 

I. ZUGRIFFSDATEN OHNE PERSONENBEZUG - PROTOKOLLIERUNG

Der Server von www.weltfreund.at wird durch die Firma GreenGeeks LLC, 5739 Kanan Rd Suite 300, Agoura Hills, CA 91301, USA, betrieben. Welche Zugriffsdaten bei Aufruf der Website www.weltfreund.at durch GreenGeeks LLC gespeichert werden finden Sie in der Privacy Policy des Unternehmens: http://www.greengeeks.com/legal/privacy.php

 

II. PERSONENBEZOGENE DATEN – ERHEBUNG UND VERWENDUNG

Personenbezogene Daten erhebt www.weltfreund.at nur, wenn ihr der Kunde diese freiwillig mitteilt. Solch eine Mitteilung erfolgt insb. im Rahmen einer Bestellung. Um eine Bestellung tätigen zu können, muss der Kunde folgende persönliche Daten in ein Kontaktformular eintragen:


1. seinen Namen
2. seine Adresse
3. seine E-Mail-Adresse
4. seine Telefonnummer
5. Zahlungsdaten


Wir weisen darauf hin, dass ebenso zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert wird. www.weltfreund.at speichert die zuvor genannten Daten in ihrer Datenbank und verwendet sie ausschließlich zur individuellen Kommunikation mit dem Kunden bzw. zur Durchführung des Vertrages. Darunter fällt die Anbahnung, der Abschluss, die Abwicklung, Gewährleistungen sowie die Rückabwicklung. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der in Punkt IV. Dateneübermittlung genannten Fälle.

Die Daten werden grundsätzlich nur so lange gespeichert, bis der Vertrag vollständig abgewickelt ist. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen bestehen, kann die Dauer der Speicherung bis zu 10 Jahren betragen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.  

 

III. SSL VERSCHLÜSSELUNG

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzt www.weltfreund.at eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers.

Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

 

IV. KONTAKT MIT UNS UND NEWSLETTER

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Klicken Sie auf den "Unsubscribe" Link in unseren Newslettern oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office(at)weltfreund.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

Außer bei der Bestellung ist die Eingabe persönlicher Daten im Falle von Feedbacks sowie zur Abonnierung von Newslettern notwendig. Die Nutzung dieser Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Soweit es um den Newsletter geht, werden die E-Mail-Adressen zwecks Versand auf dem Newsletterserver von www.weltfreund.at gespeichert und für keine anderen Zwecke als den Versand der Newsletter verwendet. 

In jedem Fall (Newsletter, Kontakt) werden die angegebenen persönlichen Daten (insb. Name, E-Mail-Adresse) nur für die Übersendung der gewünschten Veröffentlichungen oder Informationen bzw. für die bei dem einzelnen Formular ggf. explizit genannten anderen Zwecke verarbeitet.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

 

V. DATENÜBERMITTLUNG

Die Weitergabe von Kundendaten erfolgt nur insoweit, als das zur Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine Weitergabe der Daten erfolgt insb. in folgenden Fällen:
1) Adressdaten an Versandunternehmen zwecks Lieferung
2) Zahlungsdaten an Kreditinstitute bzw. Zahlungsintermediäre zur Abwicklung von Zahlungen.
3) Rechnungsdaten an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

 

VI. AUSKUNFT UND WIDERRUFSRECHT

Der Kunde hat ein Recht auf unentgeltliche schriftliche Auskunft über den Umfang und die Nutzung seiner gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem steht Ihm das Recht zur Berichtigung, Sperrung bzw. Löschung dieser Daten zu. Diesbezüglich hat er sich zu wenden an:

www.weltfreund.at
Inhaber: MMag. Alexander Zuzzi
Adresse: Neckheimgasse 26/34 
PLZ/Ort: 9020 Klagenfurt
Land: Österreich
E-Mail: office(at)weltfreund.at

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.  

 

VII. VERWENDUNG VON COOKIES

Im Informationsangebot von www.weltfreund.at werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die Browser des Kunden auf unsere Veranlassung in dem Endgerät des Kunden speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. www.weltfreund.at verwendet zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen des Browsers des Kunden automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine maximale Lebensdauer von bis zu 20 Tagen (Permanent-Cookies). Die dauerhaften Cookies ermöglichen es, dass der Kunde beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt wird. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Nutzungsverhalten des Kunden zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen dem Kunden außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierter bzw. pseudonomisierter Form. Der Kunde kann seinen Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf seinem Endgerät abgelegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden.  Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

VIII. NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

 

IX. NUTZUNG VON GOOGLE REMARKETING

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. „Cookie“ gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.
Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unterhttp://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.aspfolgen.

 

X. NUTZUNG VON GOOGLE ADWORDS

Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

 

XI. NUTZUNG VON ADROLL

Wenn der Kunde www.weltfreund.at besuchst, werden Cookies auf seinem Computer platziert, die helfen zu verstehen was den Kunden interessiert. AdRoll,  ein Werbepartner für Bannerwerbung, ermöglicht es dem Kunden gezielte Werbung auf anderen Webseiten zu präsenteiren, die auf frühere Interaktionen mit www.weltfreund.at basieren. Die Techniken die unsere Werbepartner verwendet, sammeln keine personenbezogene Daten, wie Name, E-Mail Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Sie können diese Seite besuchen, um Werbung durch AdRoll und sein Partnernetzwerk zu blockieren.

 

XII. NUTZUNG VON FACEBOOK ADS

Wir verwendet auf der Webseite die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads geschaltet werden, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Zur Durchführung der Funktion wird auf der Webseite des Anbieters das Remarketing-Tag von Facebook implementiert.

Über dieses Tags wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

 

XIII. NUTZUNG VON ZENDESK

Zur Abwicklung von Service-, Support- und oder Hilfeanfragen über die Chatfunktion auf www.weltfreund.at verwenden wir das System der Firma Zendesk Inc., 1019 Market Street San Francisco, CA 94103 USA. Zendesk ist dem Datenschutzabkommen Safe Harbour beigetreten und erfüllt somit die Mindestanforderungen für die gesetzeskonforme Verarbeitung der Daten. Die Datenschutzhinweise von Zendesk können Sie hier einsehen. Bei Anfragen über die Chatfunktion ist zumindest die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, sodass auf Anfragen bei Abwesenheit auch entsprechend geantwortet werden kann. 

 

XIV. NUTZUNG VON OPTIMONK

Wir verwenden OptiMonk, ein Onsite-Retargeting Dienst der Firma WebShop Marketing Ltd (https://www.optimonk.com, 129 Kassai Street, Debrecen 4028, Hungary, Europe).

Mit OptiMonk ist es möglich personalisierte Inhalte anzuzeigen oder Nutzer basierend auf ihrem Verhalten (Mausbewegung, Klicks, Scrollhöhe, Seitenbesuche etc.) auf unserer Website weiterzuleiten. Zu diesem Zweck nutzt OptiMonk Cookies auf den Endgeräten der Nutzer und kann Daten von Nutzern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer auf der Seite etc. speichern. Du kannst diese Datenverarbeitung durch OptiMonk verhindern, indem du in den Einstellungen deines Webbrowsers die Verwendung von Cookies deaktivierst und bereits aktive Cookies löschst.

Mehr über die Datenverarbeitung durch Optimonk findest du hier: https://www.optimonk.com/privacy_policy

 

XV. NUTZUNG VON ADDTHIS

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält AddThis die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von AddThis in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

 

XVI. ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.